Es ist vollbracht … CINDERELLA ist Champion!

25. November 2019

Das ‚Werk‘ ist vollbracht!
Unsere erst elf Monate alte, und damit noch so junge CINDERELLA hat mit dem heutigen Tag ihren ersten Championtitel wie man so schön sagt, ‚in der Tasche‘!

Die schwangere ANNABELL, Mutter von CINDERELLA ‚im Gepäck‘ ging es am Samstag zur nationalen Terrierschau nach Wesel. Aufgrund ANNABELL’s Zustand kurz vor der Geburt, hatten wir uns im Vorfeld eine Ausnahmegenemigung eingeholt, die Schau unmittelbar nach dem Richten unserer Hunde wieder verlassen, und heimfahren zu dürfen. Zwar war  erst der 57. Tag der Schwangerschaft und üblich trägt eine schwangere Hündin in der Regel erst um den dreiundsechzigsten Tag ihre Welpen aus.  Außerdem hatte unsere Tierärztin tags zuvor anläßlich einer letzten Gesundheitskontrolle die Geburt für Mittwoch kommender Woche prognostiziert.

Dennoch, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, aus Erfahrung trauen wir solchen Hinweisen nur bedingt und so blieben wir aufmerksam, eigentlich wie immer in den vergangenen 35 Jahren in denen wir verantwortungsvolle Züchter sind. Letztendlich blieb aber an diesem Tag alles ruhig.

Außerdem hatten wir die Oma von CINDERELLA, unsere REBECCA (wie die Zeit vergeht) dabei, die erstmals in der Veteranenklasse eingeschrieben war, um den Weg zu einem deutschen Veteranenchampion zu beschreiten.

Die Erste von unseren Beiden war dann REBECCA die in den Ring musste um sich den kritischen Blicken der Terrierspezialistin Frau Margret Möller-Sieber zu stellen. Meine Frau Monika führte REBECCA mit Bravour vor und wie nicht anders zu erwarten, entledigte sich REBECCA dieser Aufgabe routiniert wie sie es in ihrer jahrelangen Schaukarriere immer schon getan hat.

Links ihre Bewertung!

Für die Jugendklasse war unsere CINDERELLA gemeldet, um nach ihren beiden Erfolgen bei den Bundessieger- und Herbstschau-Wettbewerben hier und heute ihr drittes und letztes notwendige Jugend-CAC zu gewinnen, um sich sich künftig Deutscher Jugendchampion des VDH nennen zu dürfen.

Die Kleine durfte ich dann im Ring vorführen. Obwohl sie im ’normalen‘ Leben ein Irrwisch ist und in ihrem Temperament kaum zu bändigen, hat sie in den vergangenen 13 Ausstellungen offensichtlich gelernt, wie man sich im Ring benehmen muss um die Anerkennung der Richter zu erlangen. Und auch für heute hat sie gelernt und zeigte von ihrer besten Seite, so wie auch in den Ausstellungen zuvor. Zudem wurde sie ‚Beste der Rasse‘. Und wie wie gewünscht und erwartet: Sie hat am heutigen Tag ihre erste Meisterschaft nach Hause gebracht. Links sehen Sie die schriftliche Beurteilung von Frau Möller-Sieber.

Und hier noch
CINDERELLA’s bisherige Ausstellungsergebnisse 2019:

Jugendklasse/ 9-18 Monate:

Dat Ort Kl. Pl. Note JrCAC BJ BH BOB Internationale Richter
14 23.11. Nat – Wesel Jg 1 Vorz 3. – Mrs Möller-Sieber (D)
13 03.11 Int – Bleiswijk Jg 1 Vorz 2. – Mrs K Butrimova
12 02.11 Int – Bleiswijk Jg 1 Vorz 1. – Mrs Dr Gabi Van Ruiten Hajnova
11 26.10 Int – Leuven Jg 1 Vorz 1. – Mr Barak Lifae Yochai
10 12.10 Int – Dortmund
Jg 1 Vorz 2. * – Mr Walter Jungblut (D)
9 11.10 Int – Dortmund Jg 1 Vorz 1. ** – Mrs Julija Aidietiene (LT)

Jüngstenklasse / 6-8 Monate:

Dat Ort Kl. Pl. Note JrCAC BP BH BOB Internationale Richter
8 01.09 Int – Luxemburg
1 VV * – Mr. Jussi Liimatainen
7 27.07 Int – Liége/Lüttich
1 VV * – Mrs Leija Alic
6 30.06 Nat – Luxemburg
1 VV * – Mrs M. Möller-Sieber

Puppy/Welpenklasse / 4-5 Monate:

Dat Ort Kl. Pl. Note JrCAC BW BH BOB Internationale Richter
5 26.05 Int – Oss
P 1 VV * – Mrs v. Stuivenb-Bulters
4 11.05 Int – Luxemburg
P 1 VV * – Mr Fred Devit
3 05.05 Int – Gent
P 1 VV * – Mrs Philomena Leonard
2 04.05 Int – Gent
P 1 VV * – Mr J. De Cuyper
1 28.04 Nat deutschland_fl_c1_20 – Alsfeld √
Best
in Show
P 1 VV * – Mr Paul R.Eardley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  • 35 Jahre GERMAN DANDIES‘

  • Prefer your Language?

    In the list of languages, click the Translationbar and choose the entry according to your language preferences: