CACIB Luxemburg – BENELUX Winner 2019

04. September 2019

Das gab es noch nie, 3x Luxemburger Ausstellung in einem Jahr. Haben doch unsere Hunde alle bereits das Luxemburgische Championat, also was soll noch diese dritte Ausstellung? Für uns gab es aber einen wichtigen Grund gerade diese dritte Ausstellung zu melden, aber es soll vorweg schon mal gesagt werden: Trotz unserer anzunehmenden Routine und Erfahrung bei über 35 Jahren Hundeausstellungen, ist man offensichtlich trotzdem nicht vor einem Reinfall geschützt, – aber dazu später mehr.

Diese dritte Luxemburger-Ausstellung hatte seinen Grund bei der Titelvergabe des BENELUX-WINNER 2019 und die ausgeschriebenen Anwartschaften auf ein BENELUX-Championat. BENELUX steht für BELGIEN, NEDERLAND und LUXEMBURG. Wer in diesen drei Ländern auf jeweils speziellen Ausstellungen erfolgreich ist qualifiziert sich einmal für den BENELUX-WINNER des jeweiligen Jahres, diesmal 2019, und erhält eine Anwartschaft auf den BENELUX-CHAMPION. Hat der Hund in allen drei Ländern gewonnen, wird er als BENELUX-CHAMPION anerkannt. Die Termine und Wettbewerbsbedingungen sind auf der Website BENELUX-Winner ausgeschrieben.

Genau diese Titel hatten wir im Fokus als wir zeitig unsere Meldungen aufgrund der Vorankündigung der BENELUX-Veranstalter abgaben. Einen Rüden haben wir zur Zeit nicht im Wettbewerb, sodass wir nur mit unseren drei Hündinnen starten konnten. In jedem Kalenderjahr – https://www.beneluxwinner.com/calendar/ – werden jeweils eine Ausstellung in den drei Ländern, also Belgien, Niederlande und Luxemburg bestimmt, auf denen die entsprechenden Anwartschaften ausgelobt werden. Für 2019 waren das die Städte Liège (B) , Groningen (NE), und Luxemburg (LUX).

Deshalb und nur wegen dieses Titels haben wir in Luxemburg gemeldet. Mitbewerber bei den Dandies kamen aus Frankreich sowie von einem anderen deutschen Züchter, hier die Ergebnisse unserer Hunde:

Jüngstenklasse:
GERMAN DANDIES‘ CINDERELLA
1. Platz, Vielversprechend, Bester der Jüngstenklasse

Offene Klasse:
GERMAN DANDIES‘ ANNABELL
1. Platz, Vorzüglich, CACIB, CAC, BENELUX-Anwartschaft, Beste Hündin, Beste der Rasse, und … eigentlich „BENELUX-Sieger 2019“

Championklasse:
GERMAN DANDIES‘ ZOÈ-ALEXIS
1. Platz, Vorzüglich, ResCACIB, ResCAC

Veteranenklasse:
GERMAN DANDIES‘ NAOMI
1. Platz, Vorzüglich, Vet-CAC, BENELUX-Anwartschaft, Bester Veteran, und … eigentlich „BENELUX-Veteranensieger 2019“ und neuer BENELUX-VeteranenChampion

Soweit die für uns durchaus erfreulichen Ergebnisse. Unsere selbst gesteckten Ziele wurden erreicht, zwei Titel BENELUX Winner 2019 für ANNABELL und NAOMI und zwei Anwartschaften auf Championate. NAOMI hatte nach ihrer Anwartschaft in Liège/Belgien durch den Gewinn in Luxemburg die Bedingungen für den BENELUX-Veteranenchampion erfüllt.

Soweit, so gut! Die Überraschung dann im Sekretariat als ich die Bestätigungen abholen wollte. Uns wurde eröffnet, dass es heute keine Titel oder Anwartschaften gäbe, da es Unstimmigkeiten zwischen den drei Ländern gäbe und Luxemburg deshalb keine Titel vergeben würde und wahrscheinlich auch aus den Verträgen der drei Länder austreten würde.

Zuerst unser Erstaunen, dann unser Frust, das alles kann doch nicht wahr sein, Streitigkeiten auf dem Rücken und vor allem zu Lasten von Ausstellern auszutragen, die gerade wegen dieser Titelchancen nach Luxemburg gereist sind. Nicht zu Unrecht fühlen wir uns betrogen, dazu 4x Meldegeld, Fahrtkosten von mehr als 400 Kilometer, Nachts um 3:30 aufgestanden um rechtzeitig am Ausstellungsgelände zu sein, zumal wir die erste Rasse waren die gerichtet werden sollte, außerdem einen ganzen Tag Freizeit verloren.

Dass die Veranstalter von BENELUX die Ankündigung des Termins mittlerweile von ihrer Website genommen haben – https://www.beneluxwinner.com/calendar/ – verbessert die Situation überhaupt nicht, im Gegenteil.

Dass wir nicht die Einzigen waren die sich betrogen fühlten, konnten an den vielen ungeduldig und ärgerlich diskutierenden Ausstellern vor dem Sekretariat des luxemburgischen Veranstalters erkennen und wir denken, dass das noch ein Nachspiel haben wird. Ob wir schlussendlich doch noch unsere vorenthaltenden Titel und Anwartschaften erhalten steht zumindest jetzt noch in den Sternen, wir werden aber nichts unversucht lassen zu unserem Recht zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  • 35 Jahre GERMAN DANDIES‘

  • Prefer your Language?

    In the list of languages, click the Translationbar and choose the entry according to your language preferences: